Sie können Ihren Jagdbegleiter mit zusätzlicher Funktionalität erweitern. Sie finden diese Erweiterungen unter "Extras" > "Funktionalität erweitern" in der App. 

Die einzelnen Erweiterungen der App entstanden über die letzten Jahre nach und nach. Jeder kann selbst entscheiden ob er diese benötigt, alle anderen müssen die Funktionalität nicht durch einen höheren Grundpreis der App mitfinanzieren.

Sichtungen - Sie können Informationen über gesehenes Wild inkl. Bild mit Zeitpunkten und Orten verknüpfen an denen Sie das Wild gesehen haben. So können Sie verfolgen wo sie bestimmtes Wild schon einmal gesehen haben. Integration mit dem Export, Import und Dropbox Austausch Feature ist vorhanden.

Zu finden in der "Listen" Ansicht neben "Tagebuch" u. "Abschüsse". 

 

Grenzen und Symbole - Dieses Feature erlaubt Ihnen KML Dateien zur Darstellung von Reviergrenzen und Markierungen zu laden. Dazu erzeugen Sie außerhalb der Applikation KML Dateien um diese in der Applikation zu laden. Neben KML Dateien können Sie auch URLs auf Google Maps - Meine Orte verwenden.

Zu finden unter "Karte" > Menu > "Grenzen & Symbole".

Anleitung: Reviergrenzen einzeichnen

Export, Import und Dropbox Austausch - Exportieren und Importieren einzelner Abschüsse, Sichtungen, Einrichtungen. Der Austausch erfolgt wahlweise über E-Mail oder über Dropbox. Für mehrere Geräte des gleichen Nutzers oder verschiedener Nutzer. Android Nutzer können nun Teil der Jäger- und Geräte-übergreifenden Revierverwaltung werden und ihre Jagd-Erlebnisse, Planungen, Einrichtungen und Abschüsse austauschen.

Export, Import & Dropbox Austausch Anleitung

 

Mondhelligkeit - Die auf der Erde wahrgenommene Mondhelligkeit als Kurve für einen beliebigen Tag, Woche oder Monat. Abgegrenzt durch das Büchsenlicht sehen Sie dadurch wann die beste Möglichkeit besteht nachts zu jagen.

Zu finden unter "Planen" > "Mondhelligkeit"

Entfernungsmessung - Misst Entfernungen auf dem Kartenmaterial. Markieren Sie zum Beispiel Hochsitz und Anschussstelle und die App errechnet die Entfernung zwischen beiden Punkten. Sie wollen wissen wie weit der Waldrand an dem das Reh steht entfernt ist, messen Sie es mit der App direkt auf dem Ansitz nach.

Zu finden unter der "Karte" > Menu > "Messen".

Einrichtungsprüfung - Einrichtungsprüfung dient der Protokollierung einer Prüfung nach der Unfallverhütungsvorschrift (UVV). Das Feature sieht vor, dass die Prüfungen innerhalb von regelmäßigen Zeiträumen wiederholt werden.

Zu finden unter "Karte" > "Liste" > "Einrichtung" > "Einrichtungsprüfung".

Auskundschaften - 17 neue Symbole für Spuren, Zeichen und Nahrung. Zusätzlich können alle Markierungen nur als temporär gültig markiert werden. Auf beide neuen Eigenschaften kann gefiltert werden.

Zu finden unter "Karte" > "Liste" > "Einrichtung"

Kassenbuch - Ein Kassenbuch zum Verwalten der Einnahmen und Ausgaben eines Reviers unter Einbeziehung der Abschuss Erlöse. Filterung nach Revier, Jäger und Zeitraum.

Zu finden unter "Extras" > "Kassenbuch"

CSV Exporte - Um nicht nur die Liste der Abschüsse (in der Basis-App enthalten), sondern auch das Tagebuch und die Sichtungen in CSV Format, also Tabellenkalkulation kompatiblem Format zu exportieren. 

Zu finden unter "Sichtungen" > Menu > "Export" und "Tagebuch" > Menu > "Export". 

Hinweis: Wenn Sie im Text von Einträgen einen Zeilenumbruch hat, kommt ein Fehler in Excel zum Tragen (wird als Tabellenzeilen-Separator gewertet). In diesem Fall nehmen Sie besser Google Docs, Libre Office oder Open Office für die Weiterverarbeitung.

 

Abschussplan - Verwaltung von Abschussplänen für ein Revier, Jäger, Zeitraum. Beliebig viele geplante Abschüsse eintragbar. 

Zu finden unter "Extras" > "Abschusspläne".